Ingrid Mundschin

Staatl. dipl. Naturärztin

Besuchen Sie auch unsere Praxis-Homepage

naturarztpraxis.ch

Naturärztlicher Werdegang und wichtige Ausbildungsstationen:

 

  • Praxisassistentin Dr. med. Otto Ludwig in Wien 1972 -1974

  • Meisterprüfung mit Diplom für eidgenössisch diplomierte Haushaltsleiterin mit Spezialgebiet Ernährungslehre und Diätetik 1978.

  • Münchner Heilpraktiker-Kolleg, München, 3-jähriger Lehrgang für Heilpraktiker 1979 - 1982

  • Lehrgang für Homöopathie bei Prof. M. Dorcsi in Baden b. Wien 1980 - 81.

  • Besuch von Vorlesungen Universität Basel/Anatomie bei Prof. Dolinar zwei Semester als Gasthörerin 1980

  • Praxis-Assistentin bei Hans Schneider, staatl. dipl. Naturarzt (geprüft 1955)

  • Diplom für Naturärztin Kanton Baselland mit Praxisbewilligung 1981.

  • Lehrgang für Wasseranwendungen beim Kneipp-Verband Basel, 1982.

  • Seit September 1981 bis jetzt ununterbrochene Tätigkeit als Naturärztin mit eigener Praxis

  • Fortbildungsveranstaltung in Ausleitverfahren, München1987.

  • Homöopathie-Seminare mit George Vithoulkas, Celle 1989 und 1990

  • Diverse Lehrgänge und Ergänzungskurse für Bioresonanztherapie Institut Hans Brüggemann, München 1990 - 1996.

  • Ausbildung und Praxisassistenz in TCM Akupunktur bei Prof. Dr. John Boel Dänemark, 1991

  • Einführung in NLP, Basiskurs I, Bad Dürkheim, 1994

  • Ausbildung bei Prof. Dr. John Boel Dänemark, für Akupunktur, im speziellen für Augenkrankheiten, 1996 und 1997

  • Studium der Therapie für "Parasitenbekämpfung" nach Dr. Clark und Aufenthalt in ihrem Institut in San Diego, 1997.

  • Seminar in Hydro-Colon-Therapie 1997

  • Seminar Praxis-Management, 1997

  • Sauerstoff-Mehrschritt-Inhalations-Kur - Therapeuten-Seminar 1997

  • Weiterbildung und Praktikum in Ohrakupunktur bei Prof. Dr. J. Boel Dänemark 1998

  • Ausbildung in ECIWO-Akupunktur bei Prof. Dr. Ac Ang, Singapor, 1998

  • Seminar Dunkelfeld-Mikroskopie I+II, 1998

  • Praxistätigkeit im Guang An Men Hospital, Peking, 1999

  • Weiterbildung in Akupunktur bei Prof. Dr. John Boel, Dezember 2000

  • Ausbildung in Vital-Wirbelsäulentherapie (Atlaslogie) Prüfung 8.2.2001 Bremen

  • Weiterbildung in holistischer und bioenergetischer Medizin an der Intemational Mediterranean University (Faculty of bioenergetic Medicine), IMU Malta

  • Abschluss mit European Diploma of Holistic Bioenergetic Medicine, Juni 2002

  • Ausführliches Studium an Hand von Büchem

  • Laufende Fortbildungskurse auf verschiedensten Gebieten der Altemativmedizin

  • Verschiedene regelmässige Kontakte zu schulmedizinisch gebildeten Kolleginnen und Kollegen für wertvollen Erfahrungsaustausch.



Nebenberufliche Tätigkeit:
(Verbände / Interesssengemeinschaften)

 

 

  • 1983 Mitgründerin der UGNAS Union der geprüften Naturärzte der Schweiz (als Vorläufer des ersten kantonalen Verbandes Baselland und später des SVANAH).

  • 1983 Gründungsmitglied Schule für Naturheilkunde, Zürich und Mitglied der Lehrplankommission.

  • 1985 Gründungs- und Vorstandsmitglied kantonaler Naturärzteverband BL (NBL).

  • 1994 Als Mitglied der Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde e. V. aufgenommen.

  • 1994 Gründungs- und Vorstandsmitglied der Akademie für Naturheilkunde Basel, heute Abteilung der NSH Basel

  • 1995 Gründungs- und Vorstandsmitglied des SVANAH (Schweiz. Verband approbierter Naturärzte und Naturheilpraktiker), anschliessend Zusammenführung des Kantonalen Verbandes BL zum schweizerischen Verband.

  • 1995 Veröffentlichung eines Buches über "Die neue Heilkunde" zusammen mit Dr. Eduard Troxler, ehemaliger Präsident der Akademie für Naturheilkunde in Basel

  • 1997 Gründungs- und Vorstandsmitglied der SGBT - Schweizerische Gesellschaft für Bioresonanz- Therapeuten, Schwerzenbach/ZH.

  • 1998 Mitverfasserin der Broschüre und dem Leitbild des SVANAH. Den Inhalt dieser kleinen Schriften erachte ich als wichtigen Beitrag zum besseren Verständnis der Anliegen der Alternativmedizin.

  • 1998 Mitgliedschaft Dr. Clark Research Association San Diego, Sektion Schweiz Rütiweidhalde 10, 6033 Buchrain.

  • 1999 Gründungsmitglied in der Fachvereinigung für Hydro- ColonTherapie.

  • 1999 Mitglied des Ärzte-Forums für Akupunktur e. v., Hamm

  • 1981, erste Praxis nach der Zulassung durch Kantonale Sanitätsdirektion in einem separaten Raum im damaligen Einfamilienhaus an der Bodenackerstrasse in Liestal.

  • 1982 - 89, separate Praxis mit vier Räumen an der Tiergartenstrasse 15 in Liestal und gleichzeitige Übernahme eines Teiles der Patienten, auf Wunsch des damals bekannten Homöopathen Dr. med. Otto Rentsch, Liestal.

  • Praxisbetrieb mit Teilzeitmitarbeit von zwei dipl. Krankenschwestern.

  • 1989 Umzug in die bestehende Praxis von Hans Schneider, Kant. dipl. Naturarzt am Sonnenweg 19 in Liestal und auf ausdrücklichen Wunsch Übernahme seiner Patienten.

  • Zusätzliche Mitarbeit einer ausgebildeten Praxisgehilfin.

  • 1998 Umzug der Praxis In Neubau an der Onstalstrasse 19 in Liestal. Mit erweitertem Raumangebot für therapeutische Anwendungen. Mitarbeit von zwei ausgebildeten Praxisgehilfinnen und Hilfspersonal in der Administration.

  • 1998 Schulung /Ausbildung: Meine Praxis stand jeweils zwei Praktikantlnnen, welche die medizinische Grundausbildung und eine anerkannte Schule absolviert haben, für den praktischen Teil der Ausbildung zum Naturarzt oder Naturheilpraktiker zur Verfügung bis 2013.
     


Spezielle Diagnoseverfahren:
 

  • Homöopathische Anamnese

  • Blutbild durch Labor Institut Viollier, Basel

  • Resonanztest mit Biotensor

  • Austesten von Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten mit Pulstes-tung RAV/VAC

  • Biophysikalische Funktionsdiagnostik

     

Angewandte Therapien:
 

  • Homöopathie,

  • Phytotherapie.

  • TCM, inkl. spezielle Akupunktur, insbesondere Ohrakupunktur, ECIWO SuJok,

  • Neuraltherapie und Injektionen mit homöopathischen Substanzen (Besitzstandswahrung) - Elektroakupunktur nach Voll und Laserakupunktur

  • Biophysikalische Informationstherapie BIT bzw. Bicom- Therapie oder Bioresonanztherapie MITOSAN, BEMISAN, ACTISAN

  • Darmsanierung mit Hydro-Colon- Therapie und Colon Massage.

  • Parasitenbekämpfungs- Programm nach Dr. Clark.

Telefon +41 61 261 00 61

Fax +41 61 261 44 76

Skype mundschin-bohn

© 2016 by Ingrid Mundschin. Erstellt mit Wix.com